Lieferung:
shipping

Versand

Versandbedingungen

Alle Bestellungen benötigen 1-3 Werktage Bearbeitungszeit vor dem tatsächlichen Versand. EKWB garantiert keinen Versand am selben Tag. EKWB verarbeitet an Wochenenden keine Bestellungen. EKWB wird die Kunden per E-Mail benachrichtigen, wenn ihre Bestellung mit dem Versandkurier das Haus verlässt.

 

Versandoptionen und Gebühren

EKWB kann Ihre Bestellung über vier verschiedene Postdienste versenden (abhängig von der Verfügbarkeit der Dienste für Ihr Land werden die Versandmethoden an der Kasse angezeigt):

  1. DHL Express: vollständige Sendungsverfolgung verfügbar, alle Informationen unter http://www.dhl.com/en.html
  2. UPS Logistics: Vollständige Sendungsverfolgung  verfügbar, alle Informationen unter https://www.ups.com
  3. DPD Ground Shipping: Vollständige Sendungsverfolgung verfügbar, alle Informationen unter https://www.dpd.com
  4. Internationale Post: EMS Priorität-Versand (keine Sendungsverfolgung verfügbar), alle Informationen unter https://en.posta.si/home
    Die voraussichtliche Lieferzeit für EMS Priorität-Sendungen ist nur informativ (nicht garantiert) und kann von Land zu Land sehr unterschiedlich sein Die Sendung wird in Abhängigkeit von der Entfernung zum Zielland, den Straßenverbindungen und den Qualitätsstandards der örtlichen Postdienstleister verschickt.Die voraussichtliche Lieferzeit umfasst nicht: den Tag, an dem die Sendung versandt wurde, Samstage, Sonntage, Feiertage und die Zeit, zu der die Sendung Zollverfahren durchläuft.

Wenn ein Kunde denkt, dass das Paket verloren geht oder sich verspätet, kann er sich per E-Mailan EKWB wenden.EKWB wird erst 30 Tage nach dem Versanddatum der Bestellung des Kunden eine Anfrage einreichen. Anfragen sind 6 Monate nach dem Versanddatum nicht mehr möglich.
Bei der Auswahl des EMS-Prioritätsversands stimmt der Kunde zu, dass eine Rückbuchung erst 60 Tage nach dem Versandtag des Pakets möglich ist. Jegliche Streitigkeiten über die Rückbuchung von Zahlungen vor diesem Datum werden unter Angabe der Versandbedingungen abgelehnt, denen der Kunde zugestimmt hat, als er den EMS Priorität-Versand gewählt hat.

Die Versandkosten werden automatisch von unserem Online-Versandrechner berechnet, abhängig von Gewicht und Abmessungen der Sendung. Die Preise sind Zollgebühren unbezahlt.
Die Versandkosten können vor der Bestellung berechnet werden, da sie zum Zwischensummenpreis der Bestellung auf der Checkout-Seite hinzugefügt werden. Die Versandkosten richten sich nach der Region und können daher erst geschätzt werden, wenn Sie uns die angeforderten Versandinformationen zur Verfügung stellen.

  • Die Versandkosten sind nicht im Preis des Artikels enthalten.
  • Die Versandzeit wird nicht garantiert, sondern nur geschätzt; die Versandkosten werden, wie auf der Checkout-Seite angegeben, garantiert.
  • Zölle sind nicht im Gesamtwert der Bestellung enthalten und werden vom Kunden am Bestimmungsort bezahlt. Der Zahlungsvorgang wird von einem Drittanbieter (in der Regel dem Spediteur) abgewickelt, und EKWB ist nicht für die anfallenden Kosten verantwortlich.
  • Es tut uns leid, aber wir können die Versandkosten für wetterbedingte Verzögerungen nicht erstatten.
  • EKWB übernimmt keine Verantwortung für verspätete Ankünfte von Paketen, die in ländliche Gebiete verschickt werden.
  • EKWB übernimmt keine Verantwortung für verspätete Ankünfte aufgrund geschlossener oder verspäteter Flughafenaktivitäten.

 

Internationaler Versand

EKWB versendet Bestellungen weltweit. PayPal-Zahlung ist die bevorzugte Methode für internationale Bestellungen. Eine direkte Banküberweisung ist ebenfalls möglich. Internationale Bestellungen erfordern möglicherweise einige Formen der Identifizierung vor der Verarbeitung. Wenn unser Webshop-System den Versand in Ihr Land oder die Region, in der Sie wohnen, nicht anbietet, senden Sie uns bitte eine E-Mail, damit wir Ihr Land oder Ihre Region prüfen und möglicherweise in unser System aufnehmen können. Wenn wir Ihre Bestellung möglicherweise nicht bearbeiten können, stornieren wir sie und erstatten Ihnen Ihre Zahlung, falls diese bereits erfolgt ist.

Bestellungen aus Ländern außerhalb der EU können einer Einfuhrsteuer unterliegen. Wir erheben keine Steuer, daher muss sich der Kunde separat darum kümmern. Sie sind für die Einfuhr dieser Artikel verantwortlich (falls Zölle, Abgaben, Steuern oder zusätzliche Gebühren in Ihrem Land oder dem Spediteur anfallen), oder sie werden nach einem bestimmten Zeitraum, der vom jeweiligen Spediteur festgelegt wird, an uns zurückgeschickt.

EKWB bezeichnet die Versandprodukte nicht als "RMA-Teile" oder "kostenlose Muster/Geschenke" oder "Niedrigwert" für Bestellungen in unserem Webshop. Bitte fragen Sie uns daher nicht danach, da dies gegen das Gesetz verstößt.

EKWB ist nicht verantwortlich für Pakete, die durch Zoll- oder Postdienste eines anderen Landes beschädigt werden oder verloren gehen. Wenn der Artikel verloren geht, beschädigt oder durch den Versanddienst verzögert wird, sind wir nicht dafür verantwortlich, helfen Ihnen aber, das Problem mit dem Kurierdienst zu lösen. Bis zur Klärung werden von EKWB keine Rückerstattungen, Gutschriften oder Ersatzprodukte gewährt.

 

Auswirkung von Zollverfahrn auf die Versandzeit und zusätzliche Kosten

Alle internationalen Sendungen unterliegen möglichen zollbedingten Verzögerungen und können mit zusätzlichen Zöllen oder Steuern verbunden sein. Wir haben keine Kontrolle über diese Gebühren und sind nicht verantwortlich für zusätzlich anfallende Zollgebühren. Artikel werden auf der Grundlage ihres berechneten Wertes deklariert, daher akzeptieren wir keine Kundenforderungen, um die Artikeldeklarationen abzuschwächen. Sie würden Ihre Steuerverwaltung betrügen, was illegal und gesetzlich strafbar ist. Wenn Sie eine internationale Bestellung bei uns aufgeben, erkennen Sie an, dass Sie verstehen, dass zusätzlich zu den Artikelkosten Zollgebühren anfallen können, und erklären sich bereit, alle zusätzlich anfallenden Gebühren zu zahlen.

 

Besonderer Hinweis zum Postfachversand

Unsere Versandanbieter können die Bestellung nicht an Sie liefern, wenn die von Ihnen angegebene Adresse ein Postfach ist. Wenn ein Kunde die Postfachadresse als Lieferadresse seiner Bestellung angibt, wird EKWB den Kunden per E-Mail kontaktieren und nach einer alternativen Adresse fragen. Wenn der Kunde nicht innerhalb von 3 Werktagen antwortet, storniert EKWB die Bestellung und erstattet den Kaufpreis vollständig zurück.