Time remaining:

d h min sec

BLACK FRIDAY – EVERYTHING ON SALE

Lieferung:
eula

Endnutzer-Lizenzvereinbarung - EULA

Die folgenden Bedingungen des EKWB-Dienstes und der Endbenutzerlizenz EULA ("EULA“) stellen eine EULA zwischen Ihnen und EKWB d.o.o. und seinen verbundenen Unternehmen ("EKWB“) dar. Diese EULA regelt Ihre Nutzung der Software und EKWB-Dienste, wie hier und in den Nutzungsbedingungen definiert, zu denen diese EULA gehört.

Wenn Sie die Bedingungen dieser EULA nicht akzeptieren, dürfen Sie die EKWB-Dienste nicht installieren, verwenden oder darauf zugreifen.

Durch Anklicken der Option "AKZEPTIEREN“ oder „AKTIVIEREN“ oder eine ähnliche Option im Zusammenhang mit dieser EULA haben Sie zugestimmt, an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht nur in Bezug auf die EKWB-Dienste, die Sie zu diesem Zeitpunkt erhalten, sondern auch auf zusätzliche EKWB-Dienste, die Sie später direkt oder indirekt über diesen ersten EKWB-Dienst erwerben, gebunden zu sein, einschließlich eines neuen und anderen Dienstes oder EKWB, oder Aktualisierungen und Upgrades für einen früheren EKWB-Dienst, für den Sie keine separate EULA-Endbenutzerlizenz akzeptieren.

Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen möchten, klicken Sie bitte auf "ABLEHNEN" oder "ABBRECHEN" oder "ZURÜCK" oder eine ähnliche Option, die mit dieser EULA angeboten wird. In diesem Fall können Sie die von dieser EULA abgedeckten EKWB-Dienste nicht nutzen. Wenn Sie die Annahme dieser EULA ablehnen oder aus einem anderen Grund mit dem EKWB-Dienst nicht zufrieden sind, erhalten Sie möglicherweise eine Rückerstattung der Beträge, die Sie innerhalb der letzten 30 Tage für den EKWB-Dienst bezahlt haben, indem Sie den Anweisungen hier folgen.

EKWB kann diese EULA jederzeit durch eine Mitteilung an Sie in Übereinstimmung mit dieser EULA ändern, und Ihre fortgesetzte Nutzung der EKWB-Dienste oder Ihre Entscheidung, zu irgendeinem Zeitpunkt mindestens 30 Tage nach dem Datum der Mitteilung keine Rückerstattung für die EKWB-Dienste zu beantragen, stellt Ihre Zustimmung zu der Änderung dieser EULA dar. EKWB kann verlangen, dass Sie die Änderung dieser EULA akzeptieren, um den zuvor erworbenen EKWB-Dienst weiterhin nutzen zu können. Wenn Sie die Änderung dieser EULA ablehnen, kann EKWB Ihre Nutzungsberechtigung des betroffenen EKWB-Dienstes beenden. In diesem Fall erstattet EKWB die von Ihnen für den Dienst bezahlten Beträge (anteilig für den nicht abgelaufenen oder nicht genutzten Teil der Abonnementsdauer) zurück. Durch das Herunterladen, Installieren oder Verwenden der Software erklären Sie, dass Sie die Software von einer zugelassenen Quelle erworben haben und sich an die EULA binden. Die folgenden Bestimmungen der EULA regeln Ihre Nutzung der Software (nachstehend definiert), außer in dem Umfang: (a) es einen separaten, unterzeichneten Vertrag zwischen Ihnen und EKWB gibt, der die Nutzung der Software durch den Kunden regelt, oder (b) die Software eine separate "Click-Accept"-EULA-Lizenz oder EULA-Drittanbieter-Lizenz als Teil des Installations- oder Downloadprozesses enthält, die Ihre Verwendung der Software regelt. Im Falle eines Konflikts zwischen den Bestimmungen der vorstehenden Dokumente ist die Rangfolge (1) der unterzeichnete Vertrag, (2) die Click-Accept-EULA oder die EULA-Drittanbieter-Lizenz und (3) die EULA.

Wenn Sie EKWB beim Erwerb eines EKWB-Dienstes eine E-Mail-Adresse mitgeteilt haben und sich diese E-Mail-Adresse später ändert, müssen Sie Ihr Benutzerprofil aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie Benachrichtigungen über Verlängerungen der Abonnementsdauer und andere wichtige Informationen zu dieser EULA und den EKWB-Diensten erhalten.

EKWB kann, vorbehaltlich der besonderen Bedingungen, von Zeit zu Zeit einen EKWB-Dienst aktualisieren oder einen EKWB-Dienst durch einen anderen EKWB-Dienst mit ähnlichen Funktionen ersetzen, ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung anzufordern oder einzuholen, und Ihr Gerät oder bestimmte Gerätefunktionen stehen Ihnen möglicherweise nicht zur Verfügung während die Aktualisierung ausgeführt wird;

EKWB sammelt und verwendet bestimmte Informationen bezüglich Ihrer Nutzung der EKWB-Dienste gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie;

Vor dem Abschluss der EULA erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und berechtigt sind, diese EULA im Namen aller Personen und Organisationen zu akzeptieren, für die (oder für deren Geräte) Sie EKWB-Dienste erhalten.

VERTRAGSBEDINGUNGEN

"Anwendbare Bedingungen" in Bezug auf alle EKWB-Dienste bezeichnet die Abonnementsdauer für die EKWB-Dienste, unabhängig davon, ob sich die Abonnementsdauer automatisch verlängert. Die anwendbaren Bedingungen sind angegeben (i) auf der Checkout-Zahlungsseite, wenn Sie die EKWB-Dienste über das Internet, in einem Mobile App Store oder auf andere elektronische Weise erhalten, (ii) per Telefon- oder E-Mail-Kommunikation, wenn Sie die EKWB-Dienste erwerben.

"Autorisierte Zwecke" bezeichnet in Bezug auf EKWB-Dienste, Ihre persönliche Nutzung oder die interne kommerzielle Nutzung und ist in jedem Fall nicht zum Weiterverkauf oder zur anderweitigen Nutzung zugunsten Dritter bestimmt.

"EKWB“ bezeichnet EKWB, eine nach slowenischem Recht gegründete Gesellschaft

"Gerät“ bezeichnet jedes Mobiltelefon, jedes mobile Gerät, jedes Tablet, jedes Mobilfunkgerät, jedes andere mobile Produkt (jeweils ein „mobiles Gerät“), einen PC, ein mit dem Internet verbundenes Gerät oder jedes andere von EKWB unterstütztes Gerät, wie in den Nutzungsbedingungen und den technischen Spezifikationen in Bezug auf die EKWB-Dienste angegeben.

"Dokumentation" bezeichnet schriftliche Informationen (unabhängig davon, ob sie in Benutzer- oder technischen Handbüchern, Schulungsmaterialien, Spezifikationen oder auf andere Weise enthalten sind), die sich auf die Software beziehen und von einer zugelassenen Quelle mit der Software in irgendeiner Weise zur Verfügung gestellt werden

"Verlängerung der Abonnementsdauer" hat die Bedeutung, die ihr durch die folgenden Begriffe zugeschrieben wird

"Konzernunternehmen“ bezeichnet in Bezug auf EKWB ein Unternehmen, das EKWB kontrolliert, von ihm kontrolliert wird oder mit EKWB unter gemeinsamer Kontrolle steht.

"Kontrolle", wie in diesem Abschnitt verwendet, bedeutet das Eigentum von mehr als 50 % des ausstehenden Stimmrechtsanteils des betreffenden Unternehmens.

Eine "Person“ umfasst eine natürliche, juristische oder nicht eingetragene Körperschaft (unabhängig davon, ob sie eine eigene Rechtspersönlichkeit besitzt oder nicht) sowie die gesetzlichen und persönlichen Vertreter, Nachfolger oder zugelassenen Bevollmächtigten dieser Person

"Persönlich identifizierbare Informationen" sind Informationen, die verwendet werden können, um eine einzelne Person eindeutig zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren, oder zusammen mit anderen Quellen verwendet werden können, um eine einzelne Person eindeutig zu identifizieren, einschließlich, soweit nach geltendem Recht anwendbar, personenbezogener Daten (wie der Begriff in der EU-Datenschutzrichtlinie 95/46/EG verwendet wird).

"Datenschutzrichtlinie" bezeichnet die EKWB-Datenschutzrichtlinie, die unter https://www.ekwb.com/privacy-policy/ verfügbar ist und von Zeit zu Zeit aktualisiert wird.

"Software" bezeichnet alle Softwareprogramme, die von EKWB oder seinen Tochtergesellschaften vertrieben, veröffentlicht oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden. Die Software umfasst auch Dokumentation, Aktualisierungen und Upgrades sowie begleitende Handbücher und andere schriftliche Dokumente, Dateien, elektronische oder Online-Materialien oder Dokumentationen sowie alle Kopien dieser Software und ihrer Materialien, die Teil des Dienstes sind

"Dienste" bezeichnet alle von EKWB bereitgestellten Dienste, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Dienste, auf die über die Webseite www.SMART-OPTOMETRY.COM, über einen Browser oder eine andere Online-Kommunikationsmethode zugegriffen wird.

"Software und Dienste" werden nachstehend gemeinsam als "EKWB-Dienste" genannt.

"Abonnementsdauer" in Bezug auf jeden EKWB-Dienst bezeichnet den Zeitraum, der mit dem Datum beginnt, an dem Sie die EKWB-Dienste beziehen, und sich über die Dauer (definiert durch den Zeitablauf, Ihre Nutzung der EKWB-Dienste oder eine andere Metrik) erstreckt, die in den anwendbaren Bedingungen festgelegt ist

"Materialien von Drittanbietern“ bezeichnet Software, Dienste, Websites, Angebote und Werbeaktionen oder Produkte, die von Drittanbietern bereitgestellt werden und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Dritter unterliegen.

"Allgemeine Geschäftsbedingungen von Drittanbietern“ bezeichnet alle Lizenz-EULAs, Nutzungsbedingungen, Geschäftsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und andere von Drittanbietern festgelegten Bedingungen, die den Zugang auf oder die Nutzung von Materialien von Drittanbietern regeln.

"Aktualisierung/Upgrade“ bezeichnet Inhalte oder Code, die EKWB zur Aktualisierung und/oder zum Upgrade der EKWB-Dienste einsetzt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf neue Versionen von Software, aktualisierte Malware-Signaturen, Spyware-Definitionen, Anti-Spam-Regeln, Viren-Definitionen, schwarze oder weiße URL-Listen, Firewall-Regeln, Intrusion Detection-Daten, Listen authentifizierter Webseiten und Schwachstellendaten; oder jede andere verfügbare Aktualisierung, die von EKWB von Zeit zu Zeit im Zusammenhang mit einem EKWB-Dienst bereitgestellt wird.

Sofern der Kontext nichts anderes erfordert, schließen Wörter im Singular den Plural ein und umgekehrt.

Sofern der Kontext nichts anderes erfordert, schließt eine Bezugnahme auf ein Geschlecht immer auch eine Bezugnahme auf alle anderen Geschlechter ein.

Ein Verweis auf ein Gesetz oder eine gesetzliche Bestimmung ist ein Verweis auf die zum Zeitpunkt dieser EULA geltende Fassung.

LIZENZGEWÄHRUNG

Unter der Voraussetzung, dass Sie die Bedingungen der EULA einhalten, gewährt Ihnen EKWB eine nicht exklusive, nicht unterlizenzierbare und nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung des EKWB-Dienstes für autorisierte Zwecke, für den Sie die erforderlichen Lizenzgebühren an eine zugelassene Quelle gezahlt haben. Sofern in der Dokumentation oder einer anwendbaren EULA-Zusatzlizenz nicht ausdrücklich anders angegeben, dürfen Sie die Software ausschließlich so verwenden, wie sie in die Software eingebettet ist und für autorisierte Zwecke verwendet wird. Es werden keine anderen Lizenzen stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder anderweitig erteilt. Zusätzlich zu den durch diese EULA festgelegten Einschränkungen ist es Ihnen nicht gestattet, (i) die Software für andere Zwecke zu kopieren, als für die Nutzung, wie sie in dieser EULA vorgesehen ist, und um uninstallierte/Offline-Kopien für Wiederherstellungszwecke zu erhalten; (ii) die Software auf einem Betriebssystem zu installieren, das nicht von EKWB unterstützt wird, oder (iii) Urheberrechts-, Marken- oder andere Eigentumshinweise von der Software zu entfernen.

LIZENZDAUER

Die Abonnementdauer gemäß dieser EULA beginnt an dem Datum, an dem Sie diese EULA akzeptieren und die Software und/oder EKWB-Dienste installieren oder anderweitig nutzen, und endet an dem früheren Datum Ihrer Verfügung über die Software und/oder EKWB-Dienste oder der Kündigung dieser EULA durch EKWB. Sie können die EULA und die Lizenz jederzeit kündigen, indem Sie alle Kopien der Software und jegliche Dokumentation vernichten. Ihre Rechte aus der EULA erlöschen sofort ohne vorherige Ankündigung von EKWB, wenn Sie gegen eine Bestimmung der EULA verstoßen. Nach der Kündigung müssen Sie alle in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle stehenden Kopien der Software und Dokumentation vernichten. Alle Ihre Vertraulichkeitsverpflichtungen, alle Einschränkungen und Begrenzungen, die Ihnen im Abschnitt "Allgemeine Einschränkungen" auferlegt wurden, sowie alle Haftungsbeschränkungen und Haftungsausschlüsse und Garantiebeschränkungen gelten noch nach Beendigung dieser EULA. Darüber hinaus gelten die Bestimmungen der Abschnitte EKWB Geistiges Eigentum und Beschränkte Garantie auch nach Beendigung der EULA.

Die EKWB kann Ihre Lizenz für einzelne oder alle EKWB-Dienste ohne Haftung (i) aus Bequemlichkeit unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von fünf (5) Tagen mit einer Frist von fünf (5) Tagen kündigen, vorausgesetzt, dass die EKWB nach ihrem alleinigen Ermessen für bezahlte EKWB-Dienste eine Lizenz für ein im wesentlichen ähnliches Produkt für den Rest der Abonnementsdauer gewährt, oder (ii) aus wichtigem Grund jederzeit und ohne vorherige Ankündigung.

ALLGEMEINE EINSCHRÄNKUNGEN

Dies ist eine Lizenz und keine Übertragung des Eigentums an den EKWB-Dienst, und EKWB behält sich das Eigentum an allen Kopien des EKWB-Dienstes vor. Sie erkennen an, dass die EKWB-Dienste Geschäftsgeheimnisse von EKWB oder seiner EKWB-Lizenzgeber enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das spezifische interne Design und die Struktur einzelner Programme sowie die zugehörigen Schnittstelleninformationen und Dokumentationen. Sofern in der EULA nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist, dürfen Sie EKWB-Dienste nur in Verbindung mit der Nutzung von EKWB-Diensten nutzen, die Sie von einer zugelassenen Quelle erworben haben, und Sie haben kein Recht, und Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, Folgendes nicht zu tun:

(i) Ihre Lizenzrechte an eine andere Person oder Organisation übertragen, abtreten oder unterlizenzieren (außer in Übereinstimmung mit den zu diesem Zeitpunkt geltenden EKWB-Richtlinien zur Relizenzierung/Übertragung) und Sie erkennen an, dass jede versuchte Übertragung, Abtretung, Unterlizenzierung oder Nutzung nichtig ist;

(ii) Fehlerkorrekturen am EKWB-Dienst vornehmen oder diesen anderweitig ändern oder anpassen oder abgeleitete Werke auf der Grundlage des EKWB-Dienstes erstellen oder Dritten gestatten, dies zu tun;

(iii) EKWB-Dienste rückentwickeln oder dekompilieren, entschlüsseln, disassemblieren oder auf andere Weise auf eine für Menschen lesbare Form reduzieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht ungeacht dieser Einschränkung ausdrücklich zulässig oder sofern EKWB gesetzlich verpflichtet ist, solche spezifischen Aktivitäten zuzulassen gemäß einer anwendbaren Open Source-Lizenz;

(iv) die EKWB-Dienste für die Erbringung von EKWB-Dienste für Dritte ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung der EKWB nutzen oder deren Nutzung gestatten; oder

(v) Geschäftsgeheimnisse, die in den EKWB-Diensten enthalten sind, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der EKWB in irgendeiner Form Dritten gegenüber offenzulegen, zur Verfügung zu stellen oder anderweitig zugänglich zu machen. Sie müssen angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz solcher Geschäftsgeheimnisse ergreifen.

AKTUALISIERUNGEN/UPGRADES UND ZUSÄTZLICHE KOPIEN.

Ungeachtet aller anderen Bestimmungen der EULA: (1) Sie haben keine Lizenz oder kein Recht, zusätzliche Kopien oder Upgrades zu erstellen oder zu verwenden, es sei denn, Sie verfügen zum Zeitpunkt der Erstellung oder des Erwerbs einer solchen Kopie oder eines solchen Upgrades bereits über eine gültige Lizenz für den ursprünglichen EKWB-Dienst und haben die entsprechende Gebühr für den Upgrade oder zusätzliche Kopien an eine zugelassene Quelle gezahlt; (2) Die Verwendung von Upgrades ist auf den EKWB-Dienst beschränkt, der von einer zugelassenen Quelle bereitgestellt wird, für die Sie der ursprüngliche Endbenutzer-Käufer sind oder auf andere Weise eine gültige Lizenz zur Nutzung des EKWB-Dienstes besitzen, der ein Upgrade erhält; und (3) das Erstellen und die Verwendung zusätzlicher Kopien ist nur auf die erforderlichen Sicherungszwecke beschränkt. Aktualisierungen werden für alle Zwecke dieses EULA als Teil der EKWB-Dienste betrachtet. Aktualisierungen können sowohl das Hinzufügen als auch das Entfernen bestimmter von EKWB-Diensten angebotener Funktionen umfassen oder diese vollständig ersetzen. Der Inhalt und die Funktionalität solcher Aktualisierungen liegen im alleinigen Ermessen von EKWB. EKWB oder Ihr Gerät kann Ihnen die Möglichkeit bieten, Aktualisierungen abzulehnen oder zu verzögern. Sie müssen jedoch alle verfügbaren Aktualisierungen herunterladen und deren Installation erlauben, um den maximalen Nutzen aus den EKWB-Diensten zu ziehen. EKWB kann den Support für EKWB-Dienste einstellen bis Sie alle Aktualisierungen akzeptiert und installiert haben. EKWB bestimmt, wann und ob Aktualisierungen angemessen sind, und ist nicht verpflichtet, Ihnen Aktualisierungen zur Verfügung zu stellen. EKWB kann nach eigenem Ermessen die Bereitstellung von Aktualisierungen für eine andere Version der EKWB-Dienste als die aktuellste Version oder Aktualisierungen, die die Nutzung der EKWB-Dienste in Verbindung mit Versionen von Betriebssystemen, E-Mail-Programmen, Browserprogrammen und anderer Software, mit denen die EKWB-Dienste betrieben werden sollen, unterstützen, einstellen.

EIGENTUMSRECHTLICHE HINWEISE

Sie erklären sich damit einverstanden, alle Urheberrechts-, Eigentums- und anderen Hinweise auf allen Kopien in jeglicher Form des EKWB-Dienstes in der gleichen Form und Weise zu pflegen und zu reproduzieren, wie diese Urheberrechts- und anderen Eigentumshinweise im EKWB-Dienst enthalten sind. Sofern dies nicht ausdrücklich in der EULA genehmigt ist, darf der Kunde ohne vorherige schriftliche Genehmigung von EKWB keine Kopien oder Duplikate von Software erstellen.

EXPORT-, RE-EXPORT-, ÜBERTRAGUNGS- UND VERWENDUNGSKONTROLLEN

Der EKWB-Dienst oder direkte Produkte davon, die von EKWB im Rahmen der EULA geliefert werden, unterliegen Exportkontrollen gemäß den Gesetzen und Vorschriften der Republik Slowenien und den Gesetzen und Vorschriften anderer geltender Länder. Informationen zur Einhaltung von Export, Re-Export, Übertragung und Verwendung sind Teil der Nutzungsbedingungen. Sie bestätigen, dass Sie keine Person sind, mit der es EKWB nach geltendem Recht untersagt ist, Geschäfte zu tätigen.

IDENTIFIZIERTE KOMPONENTEN; ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN

Der EKWB-Dienst kann eine oder mehrere Komponenten enthalten oder mit einer oder mehreren Komponenten geliefert werden, einschließlich Komponenten Dritter, die von EKWB im Dienst, in der readme.txt-Datei, im Click-Accept Dritter oder an anderer Stelle (die "Identifizierte(n) Komponente(n)") als Gegenstand anderer EULA-Lizenzbedingungen, Gewährleistungsausschlüsse, beschränkter Garantien oder anderer Bedingungen (nachstehend gemeinsam als "Zusätzliche Bedingungen" genannt) als die hier dargelegten gekennzeichnet sind. Sie stimmen den geltenden Zusatzbedingungen für solche identifizierten Komponenten zu.

BESCHRÄNKTE GARANTIE

Die Software im EKWB-Dienst wird "wie sie ist" bereitgestellt. Diese beschränkte Garantie gilt nur für die Software, die Sie von einer zugelassenen Quelle erworben haben. Ihr einziges und ausschließliches Rechtsmittel und die gesamte Haftung von EKWB und seinen verbundenen Tochtergesellschaften im Rahmen dieser beschränkten Garantie besteht darin, (i) defekte Medien zu ersetzen und/oder (ii) nach Wahl von EKWB die Medien zu reparieren, zu ersetzen oder den Kaufpreis der Software zu erstatten. Dies unterliegt in beiden Fällen der Bedingung, dass Fehler oder Defekte, die einen Verstoß gegen diese beschränkte Garantie darstellen, der genehmigten Quelle gemeldet werden, die Ihnen die Software innerhalb der Garantiezeit liefert. EKWB oder die zugelassene Quelle, die Ihnen die Software liefert, können nach eigenem Ermessen die Rücksendung der Software und/oder Dokumentation als Bedingung für die Behebung des Mangels verlangen. In keinem Fall garantiert EKWB, dass die Software fehlerfrei ist oder dass Sie die Software ohne Probleme oder Unterbrechungen betreiben können. Darüber hinaus garantiert EKWB aufgrund der kontinuierlichen Entwicklung neuer Techniken für das Eindringen in und den Angriff auf Netzwerke nicht, dass die Software oder Geräte, Systeme oder Netzwerke, auf denen die Software verwendet wird, frei von Schwachstellen für das Eindringen oder Angriffe sind.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

EKWB und seine Partner haften nicht für Schäden oder Verluste im Sinne der Nutzungsbedingungen, zu denen diese EULA gehört.

REGISTRIERUNG UND DATENSCHUTZ

Um einen EKWB-Dienst zu aktivieren, müssen Sie oder ein von Ihnen bevollmächtigter Dritter, sich möglicherweise über das Internet oder telefonisch bei EKWB registrieren. Als wesentliche Voraussetzung für die Erteilung der Lizenzen und die Bereitstellung der von dieser EULA vorgesehenen EKWB-Dienste durch EKWB erklären Sie, dass die Registrierungsinformationen, die Sie oder der bevollmächtigte Dritte an EKWB zur Verfügung stellen (insbesondere Ihre E-Mail-Adresse), zum Zeitpunkt der Registrierung korrekt und vollständig sind und Sie diese sie auf dem neuesten Stand halten, wenn und falls Änderungen vorgenommen werden. Ungeachtet der Bestimmungen der EKWB-Datenschutzrichtlinie stimmen Sie während Ihrer Abonnementsdauer und für ein Jahr nach Ablauf oder Beendigung Ihrer Abonnementsdauer zu (oder solange dies nach geltendem Recht zulässig ist), dass (I) EKWB Ihre Kontaktdaten mit seinen Konzernunternehmen, Tochtergesellschaften, Agenten, Lizenzgebern, Lieferanten, Händlern, Wiederverkäufern und anderen Geschäftspartnern teilt und (ii) dass EKWB, seine Konzernunternehmen, Tochtergesellschaften, Agenten, Lizenzgeber, Vertreter, Lieferanten, Händler, Wiederverkäufer und andere Geschäftspartner diese Kontaktinformationen verwenden, um Ihnen Informationen, die für Sie relevant sein könnten, zu präsentieren, einschließlich Angebote von Software, EKWB-Diensten und anderen Produkten. Weitere Informationen zur Registrierung und zum Datenschutz finden Sie in der EKWB-Datenschutzrichtlinie.

ÄNDERUNGEN UND MODIFIZIERUNGEN

Diese EULA stellt die vollständige EULA in Bezug auf diese Lizenz zwischen den Parteien dar und ersetzt alle früheren EULAs und Zusicherungen zwischen ihnen. EKWB behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Teile dieser EULA zu ändern, zu modifizieren, hinzuzufügen oder zu entfernen, indem die aktualisierte EULA auf der Website der EKWB veröffentlicht wird. Durch die weitere Nutzung der EKWB-Dienste wird davon ausgegangen, dass Sie mit diesen Änderungen einverstanden sind. Wenn eine Bestimmung dieser EULA aus irgendeinem Grund als nicht durchsetzbar angesehen wird, wird diese Bestimmung nur in dem Umfang angepasst, der erforderlich ist, um sie durchsetzbar zu machen, und die übrigen Bestimmungen dieser EULA bleiben unberührt